ERNÄHRUNG SCHWANGERSCHAFT: DIESE LEBENSMITTEL TUN DIR JETZT GUT

Gesunde Ernährung ist natürlich immer wichtig, in der Schwangerschaft vielleicht aber noch ein bisschen mehr, da dein Körper gerade vor und während einer Schwangerschaft besonders gut mit Nährstoffen und Vitaminen versorgt sein sollte. Hier erfährst du, worauf es ankommt.


Ernährung in der Schwangerschaft


Du kannst schon in der Schwangerschaft viel dafür tun, damit sich dein Baby gesund entwickeln kann. Wir von MABYEN bieten dir verschiedene Helfer auf der Basis natürlicher Zutaten für deine Schwangerschaft. 


Für werdende Mamas ab der 36. Schwangerschaftswoche haben wir unsere Mama Bio Dattel Balls Kakao und Mama Bio Dattel Balls Mango entwickelt. Du hast bestimmt schon einmal von deiner Hebamme gehört, dass Datteln auf natürliche Weise die Geburt erleichtern können. Laut Studien, die du hier und hier nachlesen kannst, sollen 65-70g Datteln pro Tag genossen, für eine verkürzte Wehenphase, einen weiter geöffneten Muttermund und eine gestärkte Gebärmuttermuskulatur sorgen. Deshalb enthalten unsere Mama Bio Dattel Balls mit 55% bzw 65% einen hohen Dattel-Anteil. Mit drei unserer Mama Bio Dattel Balls pro Tag erreichst du die empfohlene Menge Datteln, die die Geburt erleichtern können. Aus unserer Community haben wir erfahren, dass vielen werdenden Mamas pure Datteln zu süß sind oder auch geschmacklich nicht mögen, deshalb haben wir zwei verschiedene Geschmacksrichtungen entwickelt. Der Mama Bio Dattel Ball Kakao mit Bio-Datteln, Bio-Mandeln und Bio-Kakao Nibs ist für die Kakao-Liebhaberinnen unter euch, während der Mama Bio Dattel Ball Mango mit Bio-Cashews und Bio-Mango fruchtig-exotisch schmeckt. Beide Sorten sind perfekt als Snack zwischendurch und unterwegs geeignet - auch in der Stillzeit! Beide Sorten Bio Mama Dattel Balls enthalten 100% natürliche Zutaten in Bio-Qualität, sind vegan und raw. Außerdem enthalten Datteln Ballaststoffe, die auch eine träge Verdauung unterstützen können. Auch Eisen sowie Antioxidantien sind in Datteln enthalten. Datteln sind für die Geburt richtige Wunderpakete und werden von vielen Hebammen empfohlen. Probiere es jetzt selbst aus! Du kannst die Mama Bio Dattel Balls Mango hier kaufen:





Auch viel trinken ist während der Schwangerschaft wichtig. Deinen erhöhten Flüssigkeitsbedarf kannst du auch mit dem Trinken unseres MABYEN Mama Bio Schwangerschaftstees mit Bio-Roiboos decken. Roiboos hat eine lange Geschichte und wird von schwangeren Frauen in Afrika schon seit Jahrhunderten getrunken. Bio-Datteln geben ihm eine natürliche Süße, während Bio-Kamille, Bio-Rose und Bio-Lavendel für eine florale Geschmacksnote sorgen. Jetzt kaufen:

In der Schwangerschaft ist eine Ernährung mit gesunden, vollwertigen Zutaten wichtig, um deinem Baby die optimale Versorgung bieten zu können. Durch eine abwechslungsreiche, pflanzenbasierte Ernährung am besten in Bio-Qualität kannst du deinen Körper optimal unterstützen. Das ist für eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft wichtig:



- viel und abwechslungsreiches Gemüse, am besten in Bio-Qualität, da dieses weniger Pestizid-belastet ist

- viel Obst in Bio-Qualität bietet viele verschiedene Vitamine

- viel Eiweiß, am besten in Form von hochwertigem, fettarmen Fleisch in Bio-Qualität, um deine Protein-Reserven aufzufüllen. Auch fetter Fisch wie Bio-Lachs oder Bio-Makrele eignet sich gut, da diese wichtige Omega-3-Fettsäuren enthalten.

- auch pflanzliches Eiweiß aus Hülsenfrüchten eignet sich für eine gesunde Ernährung.

vollwertige und komplexe Kohlenhydrate, wie Vollkornbrot, Kartoffeln, Haferflocken lassen den Zuckerspiegel nicht so schnell ansteigen.

- am besten so wenig verarbeitete Lebensmittel und Zucker essen wie möglich.

- ausreichend trinken! Das tut dir und deinem Körper gut. 



Als Nahrungsergänzungsmittel wird Schwangeren oft Folsäure empfohlen. Damit kannst du deinen Körper auch schon während eines Kinderwunsches unterstützen, denn Folsäure wird vom Fötus für die Bildung seines Neuronalrohrs und späteren Nervensystems benötigt. Lasse dich für ein Folsäure-Präparat von deiner Gynäkologin oder Gynäkologen oder auch einer Apothekerin oder Apotheker beraten. Als Alternative zu Fisch kannst du dich auch nach einem Nahrungsergänzungsmittel mit wichtigen Fettsäuren wie EPA und DHA erkundigen - das empfehlen auch Manu und Miri von MABYEN.


Auch bei der Vorbereitung einer künstlichen Befruchtung wie einer IVF oder ICSI kann dich eine gesunde Ernährung bei einer erfolgreichen Einnistung unterstützen.

Rauchen und der Konsum von Alkohol sind bei einem Kinderwunsch nicht förderlich und sollten eingestellt werden.


Achte auch auf ausreichend Bewegung, frische Luft und wenig Stress. Die genannten Faktoren für eine gesunde Lebensweise tun dir nicht nur bei einem Kinderwunsch, sondern generell sehr gut. Das gilt auch nicht nur für dich, sondern auch für deinen Partner - auch die Samenqualität beim Mann kann von der Ernährung und einer gesunden Lebensweise abhängen.


Hebammen-Tipp gegen Übelkeit: Zitronensaft


Gerade am Anfang der Schwangerschaft ist dir vielleicht oft übel. Hier kann dir der Saft einer ausgepressten Bio-Zitrone, mit stillem Wasser vermischt und in kleinen Schlucken getrunken, auf natürliche Weise helfen. Keine Sorge wegen der Säure: Zitronensaft wird im Körper basisch verarbeitet.


Qualität vor Quantität bei der Ernährung in der Schwangerschaft


Entscheidend bei der Ernährung in der Schwangerschaft ist die Qualität der Lebensmittel. Wir von MABYEN sagen: Iss nicht unbedingt doppelt so viel, aber doppelt so gut. Der Kalorienbedarf in der Schwangerschaft und Stillzeit ist zwar erhöht, aber wichtiger ist, was du isst. Es gibt auch einige Lebensmittel, die in der Schwangerschaft nicht empfohlen werden. 

                                                  

Folgende Lebensmittel solltest du in der Schwangerschaft meiden:


- Rohmilchkäse, fertig geriebener Käse, unbehandelte Frischmilch

- Rohe Eier (z.B. in Sauce Hollandaise, Mayonnaise)

- Muscheln, Sushi, geräucherter Fisch

- nicht durchgebratenes Fleisch 



Auch eine vegane Ernährung wird in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen, denn du brauchst abwechslungsreiche und ausgewogene Nährstoffe für dein ungeborenes Kind.



Ernährung zum Ende der Schwangerschaft


Zum Ende der Schwangerschaft ist dein Energiebedarf leicht erhöht. Vielleicht tun dir jetzt mehrere kleine Mahlzeiten besser, als mehrere große Mahlzeiten. Für den Energie-Kick zwischendurch kannst du ab der 36. Schwangerschaftswoche auch unsere Mama Bio Dattel Balls Kakao oder Mama Bio Dattel Balls Mango snacken. Jetzt kaufen:

Unsere Mama Bio Dattel Balls sind in Kooperation mit Clasen Bio entstanden - dem Experten für Trockenfrüchte, Nüsse und Snacks. So ist eine hohe Qualität der verarbeiteten Zutaten gesichert. Am Ende dieses Beitrags findest du noch ein Interview mit Thomas Bönsch, dem Geschäftsführer von Clasen Bio. Er erzählt, worauf Clasen Bio im Qualitätsmanagement bei einem Produkt für Schwangere besonders achtet.

Ein weiterer Hebammen-Tipp ist das Trinken von Himbeerblättertee ab der 36. Schwangerschaftswoche. Himbeerblätter können wehenfördernd wirken, weshalb sie erst in der Spätschwangerschaft empfohlen werden. Sie können auf natürliche Weise die Geburt unterstützen. Unser Mama Bio Himbeerblättertee enthält nur Himbeerblätter in Bio-Qualität. Du kannst ihn gleich hier kaufen:

Ernährung während der Stillzeit


Das Stillen deines Babys ist die perfekte Nahrung, denn deine Muttermilch passt sich den Bedürfnissen deines Babys ständig an. Während der Stillzeit ist eine gesunde Ernährung natürlich immer noch das A und O. Du kannst jetzt noch zusätzlich darauf achten, keine blähenden Lebensmittel zu essen, denn damit kannst du auch Blähungen bei deinem Kind verringern. Auch für den erhöhten Energiebedarf durch die Bildung der Muttermilch eignen sich unsere Mama Bio Dattel Balls als energiereicher Snack für Zwischendurch wieder besonders gut. Der hohe Anteil an Bio-Datteln sowie Mandeln oder Nüssen kann dich jetzt unterstützen. Wenn das Stillen noch nicht so gut klappt, kann dich unser Mama Bio Stilltee mit Bio-Bockshornklee unterstützen, denn der Tee kann auf natürliche Weise die Milchbildung anregen. Doch das Stillen ist nicht nur Nahrungsaufnahme für dein Baby. Durch deine innige Nähe genießt es auch Liebe und Geborgenheit. Das kann die Eltern-Kind-Bindung fördern.


Möchtest du mehr zum Thema Baby Bonding erfahren? Alles zum Thema Baby Bonding erfährst du in unserem Beitrag Das 1x1 des Baby Bondings: Was ist es, wann beginnt es und wie funktioniert es?



Hier liest du noch im Interview mit Thomas Bönsch Wissenswertes über die Lebensmittelsicherheit bei Clasen Bio:



Wie wählen Sie die Inhaltsstoffe für Ihre Produkte aus und sorgen für die hohe Qualität? 

Unser Antrieb ist es, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zufrieden zu stellen. Dabei gelten für uns die höchsten Standards an unsere Qualität. Die Auswahl der Rohwaren erfolgt durch langjährige Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten. Strenge Kontrollen der Rohwaren und einzelner Prozessschritte in unserer eigenen Produktion sind fester Bestandteil unserer Qualitätspolitik. Durch Lieferantenbesuche überzeugen wir uns immer wieder vor Ort beim Anbauer von der Qualität. Bevor unsere Waren eingesetzt werden, beurteilen wir zum Beispiel Vorabmuster, um eine Auswahl zu treffen und die beste Ware schließlich freizugeben.


Wie sorgen Sie für die Lebensmittelsicherheit in der Produktion? Gerade für Schwangere ist das ja besonders wichtig.

All unsere Rohwaren werden streng durch unsere Qualitätssicherung überwacht. Schon beim Wareneingang wird unsere Ware optisch und sensorisch beurteilt, Proben gezogen, die dann von externen Laboren analysiert werden, damit schließlich nur die besten Rohstoffe verarbeitet werden. Durch verschiedene, regelmäßige Kontrollen während der Produktion stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden, sowohl klein als auch groß, ein sicheres Lebensmittel bieten können.


Warum ist gerade bei Trockenfrüchten und Nüssen die Bio-Qualität besonders ratsam?

Trockenfrüchte und Nüsse sind relativ anfällig, weshalb sie in konventioneller Qualität häufig mit Pestiziden behandelt werden. Gerade bei Ungeborenen wollen wir solche Belastungen nicht schon im Mutterleib aussetzen, weshalb wir ein reines Bio- und Demeter-Sortiment bei CLASEN BIO führen. Durch die hohen Anforderungen an Bio-Lebensmitteln kann man schon an dieser Stelle zur besseren Qualität greifen.


Können Sie uns noch etwas zu den Nährstoffen und Besonderheiten von Datteln sagen?

Datteln gehören zu meinen persönlichen Favorites im Trockenfrucht-Sortiment. Durch Ihre natürliche Süße sind die für mich eine perfekte Alternative zu Gummibärchen und Co.. Außerdem haben sie zwar einen hohen Zucker- und Kaloriengehalt, liefern aber auch viele gesunde Nährstoffe, wie zum Beispiel Vitamin B und C, jede Menge Kalium, was unter anderem wichtig für den Blutdruck und die Herzgesundheit ist. Getrocknete Datteln sind ebenso sehr ballaststoffreich und diese Ballaststoffe wirken sich auf natürliche Weise positiv auf mögliche Verdauungsprobleme aus. 



Mama Bio Dattel Balls jetzt kaufen:

FOLGE UNS JETZT AUF INSTAGRAM!

JETZT IST DEINE MEINUNG GEFRAGT!

Hast du Fragen oder Wünsche zu unserem MABYEN Magazin? Welches Thema sollen wir einmal aufgreifen? Schreibe uns jetzt! Sende uns einfach eine Email an friends@mabyen.com. Auch Feedback nehmen wir gerne entgegen und freuen uns auf deine Nachricht.

VERWANDTE ARTIKEL

BABY CREMES FÜR JEDES WETTER: DAS MUSST DU WISSEN
Eben noch strahlender Sonnenschein, schon pfeift kalter Wind um die Ecke und bringt eisigen Regen mit. Was für uns bereits unangenehm ist,... mehr lesen
ERNÄHRUNG SCHWANGERSCHAFT: DIESE LEBENSMITTEL TUN DIR JETZT GUT
← Zurück zum Magazin ERNÄHRUNG SCHWANGERSCHAFT: DIESE LEBENSMITTEL TUN DIR JETZT GUT Gesunde Ernährung ist natürlich immer wichtig, in der Schwangerschaft vielleicht... mehr lesen
BABY BONDING: SO FÖRDERT DAS VERWÖHNEN DEINES BABYS SEIN URVERTRAUEN
In vielen Köpfen steckt sie noch, die "Regel": Verwöhne dein Kind nicht zu sehr! Es tanzt dir sonst auf der Nase herum.... mehr lesen
SCHWANGERSCHAFTS-STREIFEN: SO KANNST DU IHNEN VORBEUGEN
Meist unerwünscht, doch oft nicht zu vermeiden: Schwangerschaftsstreifen, oder auch Dehnungsstreifen genannt, gehören zu so ziemlich jeder Schwangerschaft dazu. Bei etwa 90 Prozent... mehr lesen