UNSERE MABYEN BABY BIO TEES

Wo sind die Teetrinker unter euch Mamas und Papas? Feine Tees in Bio-Qualität sind ab dem vierten Monat eine willkommene Abwechslung für euer Baby und dürfen zur Beikost gereicht werden. Mit der sorgfältigen Auswahl der Kräuter könnt ihr euer Kleines verwöhnen. Heute stellen wir euch unsere beliebtesten Babytee-Kräuter und ihre Wirkung vor. Eines haben alle Tees gemeinsam: Die Zubereitung geht einfach und im Nu duftet die Küche nach feinen Kräutern.



Ob zur Geburtsvorbereitung, während der Stillzeit, zur Abendruhe oder nach den Mahlzeiten, unsere feinen Mama und Baby Bio-Tees gibt es in vier leckeren Sorten – für jeden Bedarf und Geschmack die richtige Mischung. Die naturbelassenen Babytees sind für Babys und Kleinkinder ab dem 4. Monat bzw. bei Beikoststart und die ganze Familie geeignet.


Bio Babytee: Welche Sorten sind geeignet?


Nicht nur im kalten Winter sind Babytees eine tolle Ergänzung zum Trinken für euch und euren Liebling – auch im Frühling, Sommer und Herbst sind lauwarme Tees für Babys und Kleinkinder einfach lecker und bekömmlich. An warmen Tagen bieten die Durstlöscher eine gesunde Alternative zu Wasser und sind Fruchtsäften mit hohem Zuckergehalt immer vorzuziehen. Doch welche Sorten sind als Babytee geeignet? Bei Tees für Babys oder Kindern sollte immer darauf geachtet werden, dass kein Zucker zugesetzt ist und es sich nach Möglichkeit um ein Bio-Produkt handelt.

 

Baby-Fencheltee


Fenchel ist unsere beliebteste Teesorte bei kleinen Teetrinkern und ihren Eltern. Kein Wunder, denn Fenchel kann die Verdauung und den gesamten Magen- und Darmtrakt anregen. So können Babytees mit Fenchel Blähungen, Zwicken, Bauchschmerzen und Krämpfen entgegenwirken. Unser Bio-Bäuchlein-Tee enthält zusätzlich Kümmel und Anis in gesunder Bio-Qualität – die perfekte Mischung für gut gelaunte Babys, Mamas und Papas.

 

Baby Bio Bäuchleintee
 

Wie der Name schon verrät, eignet sich der Baby Bio Bäuchleintee mit Bio-Fenchel für Babys Bauch vor, nach und zwischen den Mahlzeiten. Durch Bio-Fenchel, Bio-Kümmel und Bio-Anis erhält der bekömmliche Babytee seine fein-süßliche Note – und ist auch für große Teeliebhaber ein echtes Geschmackserlebnis. Der Fenchel kann die Verdauung anregen, er kann Blähungen und Bauchweh lindern und ist daher ein idealer Begleiter auf allen Reisen. Wir empfehlen unseren Bäuchleintee ab der Beikosteinführung. Sprecht euchdazu  gerne mit eurer Hebamme ab.

 

 

Baby-Melissentee


Melisse ist unsere zweitliebste Kräuterteesorte für kleine Kinder. Das ätherische Öl der Zitronenmelisse kann die Muskulatur im Darm entspannen und Völlegefühl entgegenwirken. Melissentee für Babys eignet sich gut zur Beruhigung und Einstimmung auf einen erholsamen Schlaf. Unser Bio-Träumchen-Tee enthält dazu Zitronengras, Fenchel und Zitronenverbene in einer ausgewogenen Mischung – natürlich ohne Zucker und für süßeste Träume.
 
Baby Bio Träumchentee
 
Mmmh, mit einem Baby Bio Träumchentee finden kleine Entdecker nach einem ereignisreichen Tag zu erholsamer Ruhe. Der feine Duft von Bio-Lemongrass, Bio-Fenchel, Bio-Melissenblättern und Bio-Zitronenverbene entspannt Körper, Geist und Seele schon während der Zubereitung. Mit einer entspannten Teezeremonie als Abendritual gestaltet ihr eine schöne Ruheinsel und läutet auf sanfte Art und Weise die Nachtruhe ein. Unsere Bio-Babytees kommen ganz ohne Zucker und Honig aus und sorgen dennoch für süßeste Träume bei Klein und Groß.

 

Mama Bio Himbeerblättertee


Wünscht ihr euch mehr Entspannung und Balance zum Ende der Schwangerschaft? Himbeerblättertee kann entkrampfend und wehenfördernd wirken, ist daher ideal in den letzten Schwangerschaftswochen und wird von Hebammen empfohlen. Unser Mama Bio Himbeerblättertee besteht aus reinen Himbeerblättern, daher hat er eine leicht klebrige Konsistenz. Sprecht euch bitte immer mit eurer Hebamme ab und genießt den Tee ab der 37. Schwangerschaftswoche. Wir empfehlen euch außerdem eine Pause alle zwei Wochen. Achtet dazu auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung und genügend Ruhepausen.

 

Mama Bio Stilltee


Bio-Honigbusch, Bio-Fenchel, Bio-Anis, Bio-Kümmel, Bio-Melisse, Bio-Bockshornklee, Bio-Zitronenverbene und Bio-Lavendel, das ist das Geheimnis unseres Mama Bio Stilltees. Den zertifizierten Bio-Tee empfehlen wir euch ab der letzten Schwangerschaftswoche zur Unterstützung der Milchbildung. Über die wohlschmeckende Bio-Kräutermischung nehmt ihr nur das Beste für eure Kleinen zu euch und sorgt nebenbei für eine zusätzliche Flüssigkeitszufuhr. Bereitet den Tee während der Schwangerschaft immer frisch zu und genießt eure kleine Kräuterauszeit.


 
Mama Bio Schwangerschaftstee


Unseren Mama Bio Schwangerschaftstee mit Bio-Rooibos könnt ihr vor, während und nach der Schwangerschaft trinken. Die florale Geschmacksrichtung  mit Bio-Kamille, Bio-Rose, Bio-Lavendel und Bio-Nanaminze wurde sogar von euch als Community ausgewählt. Bio-Datteln sorgen für eine natürliche Süße. Unser Bio Schwangerschaftstee kann dabei helfen, während der Schwangerschaft zusätzliche Flüssigkeit aufzunehmen.

  

Maries Tipp
Wusstest du schon, dass die Babymassage, ähnlich unsere Bio-Tees, die natürliche Verdauung und Nachtruhe von Babys positiv beeinflussen kann? Vereinbare jetzt einen Termin für unsere Gruppenkurse und lerne, wie du deinem Kleinen mit sanften Handgriffen ganz viel Wohlgefühl und Erleichterung verschaffen kannst.

 

FOLGE UNS JETZT AUF INSTAGRAM!

JETZT IST DEINE MEINUNG GEFRAGT!

Hast du Fragen oder Wünsche zu unserem MABYEN Magazin? Welches Thema sollen wir einmal aufgreifen? Schreibe uns jetzt! Sende uns einfach eine Email an friends@mabyen.com. Auch Feedback nehmen wir gerne entgegen und freuen uns auf deine Nachricht.

VERWANDTE ARTIKEL

BABY BONDING: SO FÖRDERT DAS VERWÖHNEN DEINES BABYS SEIN URVERTRAUEN
In vielen Köpfen steckt sie noch, die "Regel": Verwöhne dein Kind nicht zu sehr! Es tanzt dir sonst auf der Nase herum.... mehr lesen
SCHWANGERSCHAFTS-STREIFEN: SO KANNST DU IHNEN VORBEUGEN
Meist unerwünscht, doch oft nicht zu vermeiden: Schwangerschaftsstreifen, oder auch Dehnungsstreifen genannt, gehören zu so ziemlich jeder Schwangerschaft dazu. Bei etwa 90 Prozent... mehr lesen
ZWILLINGE: ELTERNGLÜCK IM DOPPELPACK
Hand aufs Herz: Zunächst einmal kann die (überraschende) Nachricht einer Zwillingsschwangerschaft für viele werdende Eltern nicht nur ein reines Geschenk sein. Denn... mehr lesen
NEURODERMITIS BEIM BABY: SO LINDERST DU DEN JUCKREIZ
Kleine Bläschen auf dem Kopf, trockene Haut, gerötete Stellen und ein wirklich unangenehmer Juckreiz: Neurodermitis beim Baby ist die am häufigsten auftretende... mehr lesen